Teilnahmebedingungen


Wer kann mitmachen?

 

Da die meisten guten Dinge nicht alleine gehen, ist dies ein Teamwettbewerb: 

Bildet kleine Gruppen aus 3-10 Personen, beschäftigt euch mit dem Thema Zivilcourage und entwickelt gemeinsam eine Idee davon, wie ihr eure Perspektive auf das Thema umsetzen könnt.

 

Gruppenzusammenkommen:

 

Hinweis: Achtet darauf, dass die aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Insbesondere ist auf ein Mindestabstand von 1,50 Meter zwischen den einzelnen Gruppenmitgliedern zu achten. Beiträge, bei denen Gruppenmitglieder offensichtlich diese Distanz nicht einhalten werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Zusammenschnitte von Darstellungen einzelner Personen an unterschiedlichen Orten werden ausdrücklich erlaubt.

 

Kriterien zur Teilnahme in der Übersicht:

  • Jede*r Gruppenteilnehmer*in sollte zwischen 12 und 24 Jahre alt sein
  • Jede*r in eurer Gruppe sollte am Beitrag aktiv mitarbeiten
  • Pro Gruppe muss ein volljährige*r Ansprechpartner*in  benannt werden
  • Ihr müsst den Beitrag ohne professionelle Hilfe anfertigen

Der Wettbewerb dient ausschließlich einem gesellschaftlichen Zweck. Gruppen, die mit Ihrer Einreichung kommerzielle Zwecke verfolgen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. 

 

Hier findet ihr noch einmal den Flyer zum Downloas:

Download
RZ_BVB_Lernzentrum_HfZ_Infoflyer_2020_b.
Adobe Acrobat Dokument 659.4 KB